• Behandlungsdauer

Je nach Art der Behandlung kann die Dauer zwischen 25 und 50 Min. variieren. Die Krankenkassen geben Zeittakte vor, an denen sich Physiotherapiepraxen orientieren.

 

  • Kleidung/Handtücher

Wir empfehlen bequeme Kleidung, bitte bringen Sie sich ein eigenes Handtuch mit.  Bereiten Sie sich darauf vor, sich manchmal bis auf die Unterwäsche zu entkleiden, damit wir Sie optimal befunden und behandeln können.

 

  • Rezepte

Falls Ihr Arzt auf dem Rezept nichts anderes notiert hat, müssen Sie innerhalb von 14 Tagen nach Ausstellungsdatum mit  der Behandlung beginnen. Behandlungsunterbrechungen dürfen maximal 14 Tage andauern.

 

  • Rezeptgebühren

Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen sind verpflichtet, einen Eigenanteil an den Kosten der Therapie zu leisten, ausgenommen davon sind Patienten, die zuzahlungsbefreit sind. Die Höhe der Zuzahlungen setzt sich sich zusammen aus eine Verordnungpauschale in Höhe von 10,- sowie einem prozentualen Anteil von 10% der verordneten Leistung.

 

  • Termine

Unser Sekretäriat zur Terminvereinbarung ist täglich von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr besetzt. Außerhalb der Sekretariatszeiten, sowie am Wochenende und Feiertagen, haben Sie die Möglichkeit eine Nachricht auf dem Anrufbeanworter zu hinterlassen oder via E-Mail Kontakt mit uns aufzunehmen.

Terminabsagen- oder Änderungen müssen 24 Std. vor Behandlungsbeginn angezeigt werden. Nicht rechtzeitig abgesagte und nicht wahrgenommene Termine werden privat in Rechnung gestellt in Form eine Ausfallgebühr gemäß § 615BGB. Für den ausgefallenen Termin auf Verordnung erhalten Sie danach einen neuen Termin.

 

  • Gutschein

Wir bieten (Geschenk-) Gutscheine für Massagen inkl. Wärmebehandlungen an, beim Kauf eines Gutscheins über 10 Massagen inkl. Wärme erhalten Sie eine 11.te Massage inkl. Wärme kostenlos.

 


Design ©